b news

  

 

Original Weltkarte Schedel'sche Weltchronik 1493!

 

dt. Ausgabe, koloriert, sehr selten!

Maße: 41,5cm x 58cm

 

Art.-Nr.: 904                    Preis: 13.500,-- Euro

 

>Shop

LIESELOTTE VON DER PFALZ (Wittelsbach):

Schwägerin König Louis XIV. von Frankreich;

persönliches Andachtsbuch mit Allianzwappen!

Art.-Nr.: 859                    Preis: 2.800,-- Euro

 

>Shop

Bedeutende Tabatiere Kaiserhaus Österreich:

Geschenk des Erzherzogs Josef Franz für Graf Takacs-Tolnay.

um 1915/1916, Budapest.

Art.-Nr.: 777                  Preis: 4.300,-- Euro

 

>Shop

Platzteller aus dem berühmten Schwanenservice, Porzellanmanufaktur Meissen.

2. Wahl, mit Schleifstrich, Meissen 2000.

Durchmesser: 31cm

Art.-Nr.: 793                        Preis: 760,-- Euro

 

>Shop

 

Original Dolch bzw. Jagdmesser: 

PRINZREGENT LUITPOLD VON BAYERN,

aus dessen persönlichem Besitz, Beginn 20. Jhdt. 

Art.-Nr.: 240                              Preis: 2.600,-- Euro

>Shop

6 Silberteller aus dem Besitz Herzog Albrecht zu Brandenburg & Herzogin Elisabeth zu Sachsen, 1886!

Art.-Nr.: 526                                   Preis: 8.600,-- Euro

 

>Shop

 

 

 

Eine heraldische Publikation Otto Hupps waren die Münchner Kalender, von denen 51 Ausgaben in den Jahren 1885–1936 (mit Ausnahme von 1933) erschienen. Die Kalender der Jahre 1885 bis 1894 zeigten Monatswappen mit den Tierkreiszeichen. Erst ab 1895 konnte sich Otto Hupp mit seiner Idee durchsetzen, anstatt der „abgenutzten Monatszeichen“ Wappen der deutschen Fürstenhäuser und in der Folge alljährlich ein doppelblattgroßes Wappen eines deutschen Staates und anschließend jeweils zwölf Wappen großer Adelsgeschlechter zu bringen.
Der erste Jahrgang (1885) ist in einer Auflage von rund 5.000 Exemplaren gedruckt worden. Die Auflage steigerte sich bis auf 17.000 Exemplare in den Jahren 1913 und 1914. Ab 1915 jedoch ging die Auflage stetig zurück, 1932 wurden nur noch 4.000 Exemplare gedruckt, von denen sich aber eine Vielzahl auch nicht mehr verkaufen ließ. So sah sich der Verlag veranlasst, den Münchener Kalender einzustellen, weshalb 1933 kein Münchener Kalender erschienen ist.

Dokument vom 28. Oktober 1812:

KAISER NAPOLEON BONAPARTE (1769-1821)

Originalsignatur mit Namenskürzel "NP"!

 

"Auf Antrag des Marschalls Augereuau, Herzog von Castiglione, durch Napoleon genehmigt!"


Maße: 30,5cm x 20cm

 

Art.-Nr.: 497                      Preis: 4.500,-- Euro

 

(<--weitere Informationen & Shop mit Klick auf Foto links)

   

 

4 Bände aus der Bibliothek FRIEDRICH AUGUST DEM GERECHTEN, KÖNIG VON SACHSEN, mit Bibliotheksstempel und persönlichem Monogramm, 18./19. Jhdt. Sehr selten!

Art.-Nr.: 265                     Preis: 1.800,-- Euro

 

>Shop

 

 

Goldene Geschenkuhr

KÖNIG ALFONS XIII. VON SPANIEN

an Prinz Alfons von Bayern, aus dem Jahre 1906!

Art._Nr.: 224                       Preis: 2.100,-- Euro

 

>Shop

Original Konrad Kujau:

"Im Wintergarten" - Edouard Manet,

Öl auf Leinwand, mit Zertifikat.

Maße: 60cm x 50cm

Art.-Nr.: 916                        Preis: 5.700,-- Euro

 

>Shop

 

Silberne Sauciere aus dem berühmten Hause

GOLDSCHMIDT - ROTHSCHILD

Palais Grüneburg - Frankfurt! 


Art.-Nr.: 710                         Preis: 2.300,-- Euro

 

>Shop

Zwei Kerzenleuchter um 1840, Silber, aus dem Besitz der Grafen von Holnstein.

Höhe: jeweils 26,5cm

Gewicht: zusammen 890g


Provenienz: Gräfliches Haus Holnstein.

Art.-Nr.: 443                          Preis: 1.680,-- Euro

 

>Shop 

Altkolorierte Kupferstichkarte Amerika - Ostküste:

Seutter, Augsburg 1740

Maße: 50cm x 58cm

Art.-Nr.: 888                               Preis: 3.250,-- Euro

 

>Shop

Antikes Porzellanservice der gräflichen Familie

Frhr. von der Wenge - Grafen Lambsdorff

80teilig, Wappen & Dekor aus Platin.

Art.-Nr.: 183a                              Preis: 4.900,-- Euro

 

>Shop

Geschenktabatiere

KÖNIG FRIEDRICH AUGUST III. VON SACHSEN

silber/vergoldet, um 1900

Monogramm & Königskrone.

Art.-Nr.: 676                             Preis: 1.800,-- Euro

 

> Shop

Original Wappendarstellung 19. Jhdt. des Hauses

SACHSEN-COBURG-GOTHA

Hosenbandorden.

Maße: ca. 90cm x 90cm

Art.-Nr.: 926              Preis: 4.700,-- Euro

 

>Shop

FÜRSTENHAUS ZU WIED:

Silberne Teekanne, Historismus, um 1925.

Silber 800, Hanau, Karl Söhnlein & Söhne

Gewicht: ca. 880g

Höhe: ca. 22,5cm.


Art.-Nr.: 861              Preis: 2.400,-- Euro

 

>Shop

Aus dem fürstlichen Hause Thurn & Taxis: 


Voyeuse, 19. Jhdt., Regensburg


Art.-Nr.: 833           Preis: 1.250,-- Euro

 

>Shop

 

 

Deckelpokal aus dem bayerischen Königshaus, Königswappen, 19. Jhdt. 

Art.-Nr.: 175           Preis: 2.500,-- Euro

 

>Shop

 

Sehr seltener Platzteller, Tafelservice:

FÜRST OTTO VOM BISMARCK

Gewicht:  ca. 467g

Durchmesser: 25,5cm

Silber 875, Vollgold & Sohn, Berlin.

Art.-Nr.: 652                     Preis: 1.300,-- Euro

 

>Shop

 


 

 
 

b highlights1 b newsletter b impressum b sitemap b agb